Shopping cart is empty
 
English Polski Spanish 
Search For a Manual
 

(e.g. AA-V20EG JVC, ZX-7 Sony )
PayPal 1000+ rating Secure, Encrypted Checkout.
 
Who's Online
There currently are 464 guests and 
8 members online.
Categories
Information
Featured Product
Home >> HITACHI >> DVP745E Owner's Manual
 
 0 item(s) in your cart 

HITACHI DVP745E
Owner's Manual


Tweet about this product and get $1.00 of store credit for instant use!
  • Download
  • PDF Format
  • Complete manual
  • Language: English, German, French, Italian, Spanish, Dutch, Swedish, Norwegian, Greek
Price: $4.99

Description of HITACHI DVP745E Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file after You purchase it.

Owner's Manual ( sometimes referred to as User's Guide or User's Manual ) contains information on how to use Your device. After placing order we'll send You download instructions on Your email address.

The manual is available in languages: English, German, French, Italian, Spanish, Dutch, Swedish, Norwegian, Greek

Not yet ready
You must purchase it first

Customer Reviews
There are currently no product reviews.
Other Reviews
 ADP 4502/5/S WHIRLPOOL Owner's Manual by Phil Atkinson;
It is perfect, exactly what we needed. It's like the paper version but less clutter.
 WM 2105 SIEMENS Owner's Manual by deleteme deleteme;
Received my manual within 24 hours. Very clear scan of the manual I needed. Thanks!
 3362 ALPINE Owner's Manual by Frederic Corneil;
Very clear scan, I recommend it. Definitely a must have for any 3362 owner. Alpine could have written a slightly more complete manual, though. It's already pretty huge, but the unit has so many functions, I feel some more explanation would have been better. Yamaha's manual of their comparable YDSP-1 is a little better in my opinion.
 SX-PC15 TECHNICS Owner's Manual by John Kemp;
Immediate response with excellent service - highly reccommended
 XC1404CB MITSUBISHI Owner's Manual by Michael E Walker;
Correct manual received and of good quality but the contents of the file for the Service Manual for the same monitor is for a 20" TV not the RGB Monitor.

Text excerpt from page 17 (click to view)
EINRICHTEN DES DVD-PLAYERS Audio-Einstellung
Wählen Sie die entsprechenden Audio-Einstellungen für Ihre Ausrüstung, da es nur Auswirkungen während der Wiedergabe von DVDs hat. 1 Drücken Sie im STOP-Modus SETUP. 2 Drücken Sie s oder B, um “CUSTOM” auszuwählen, und drücken Sie dann ENTER. • Es wird CUSTOM-Modus angezeigt. 3 Drücken Sie s oder B, um “AUDIO” auszuwählen, und drücken Sie dann zum Bestätigen ENTER. 4 Drücken Sie K oder L, um die untenstehenden Punkte auszuwählen, und drücken Sie dann ENTER. DRC (Dynamic Range Control) : • Zur Komprimierung des Lautstärkeumfangs. • Die DRC-Funktion steht nur auf Disks zur Verfügung, die im Dolby-Digital-Format aufgenommen wurden. • Die Werkseinstellung ist EIN. DOWN SAMPLING : • Auf EIN stellen, wenn die Ausgabe mit 48kHz erfolgt. • Wird zur Ausgabe des Original-Sounds auf AUS eingestellt. • Wenn Sie eine Disk mit Kopierschutz abspielen, wird der Ton selbst dann auf 48 kHz herabgetaktet, wenn diese Funktion auf AUS eingestellt ist. • Die DOWN-SAMPLING-Funktion steht bei der Digitalausgabe einer Disk, die mit 96 kHz aufgezeichnet wurde, und wenn das Gerät an eine andere Quelle mit Digitalsausgangsbuchse angeschlossen ist zur Verfügung. • Die DOWN-SAMPLING-Funktion steht nur auf Disks zur Verfügung, die im Dolby-Digital-Format aufgenommen wurden. • Die Werkseinstellung ist EIN.
AUDIO DRC DOWN SAMPLING DOLBY DIGITAL DTS MPEG EIN EIN BITSTREAM AUS PCM

Display-Einstellungen

DVD
Sie können bestimmte Ansichten der DVD-Displayanzeigen, Meldungen auf dem Bildschirm und das Displayfeld auf der Vorderseite des DVD-Players ändern. 1 Drücken Sie im STOP-Modus SETUP. 2 Drücken Sie s oder B, um “CUSTOM” auszuwählen, und drücken Sie dann ENTER. • Es wird CUSTOM-Modus angezeigt. 3 Drücken Sie s oder B, um “DISPLAY” auszuwählen, und drücken Sie dann zum Bestätigen ENTER. 4 Drücken Sie K oder L, um die untenstehenden Punkte
DISPLAY BILD-FORMAT STANDBILDMODUS KAMERAWINKEL ANZEIGE FIRMENZAICHEN VIDEO AUS 4:3 NORMAL AUTO EIN HELL EIN SCART

auszuwählen, und drücken Sie dann ENTER. BILD-FORMAT: • Drücken Sie K oder L, um einen Punkt auszuwählen, und drücken Sie dann ENTER. • 4:3 NORMAL zeigt ein filmtheaterähnliches Bild an. Oben und unten auf dem Bildschirm erscheinen schwarze Streifen. • 4:3 PASSEND ist der herkömmliche TV-Modus mit einem an beiden Seiten getrimmten Bild in voller Höhe. • Wählen Sie 16:9 BREIT, wenn ein Breitwand-Fernseher an den DVD-Player angeschlossen ist. • Die Werkseinstellung ist 4:3 NORMAL. STANDBILDMODUS: • Drücken Sie K oder L für die Menüauswahl (AUTO, HALBBILD oder VOLLBILD) und dann ENTER. • Wählen Sie in der Regel “AUTO”. • Wenn Sie HALBBILD auswählen, werden Bilder im Standbildmodus stabilisiert, obwohl die Auflösung durch die geringe Datenanzahl grob ist. • Wenn Sie VOLLBILD auswählen, haben die Bilder im Standbildmodus eine hohe Auflösung, wenngleich sie durch die gleichzeitige Ausgabe von zwei Feldern verschwommen sind. • Die Standardeinstellung ist AUTO. KAMERAWINKEL: • Drücken Sie wiederholt ENTER, um das Winkel-Ikon auf EIN oder AUS zu schalten. • Die Werkseinstellung ist EIN. ANZEIGE: • Drücken Sie K oder L für die Menüauswahl (HELL, DUNKEL oder AUTO) und dann ENTER. • Wenn DUNKEL ausgewählt ist, wird das Display nur während der Wiedergabe abgedunkelt. • Der Standardeinstellung ist HELL. FIRMENZAICHEN: • Drücken Sie ENTER um das Logo auf EIN (Begrüßungsbildschirm) oder AUS (schwarz) zu schalten. • Die Werkseinstellung ist EIN. VIDEO AUS: • Drücken Sie K oder L für die Menüauswahl (SCART, KOMPONENTEN PROGRESSIVE oder KOMPONENTEN INTERLACE) und dann ENTER. • Diese Einstellung wird wirksam, wenn Sie den SutpBildschirm durch das Drücken von SETUP verlassen. • Die Werkseinstellung ist SCART. • Wenn VIDEO AUS auf KOMPONENTEN PROGRESSIVE eingestellt ist, wird auf dem Display des DVD-Players “P.SCAN” angezeigt. • Weitere Details finden Sie auf Seite 10. 5 Drücken Sie zum Verlassen SETUP. HINWEIS: • Vergewissern Sie sich, dass Sie die SETUP drücken, andernfalls funktioniert die Einstellung nicht.

QUICK

DOLBY DIGITAL : QUICK Auf BITSTREAM stellen, wenn der Player mit einem Dolby Digital Decoder verbunden ist. (BITSTREAM : Ausgabe durch Dolby Digital) (PCM : Konvertieren des Dolby Digital auf PCM) • Die Werkseinstellung ist BITSTREAM. DTS : QUICK • Beim Anschluss an einen DTS-Dekoder auf Bitstream einstellen. • Die Standardeinstellung ist AUS. MPEG : QUICK BITSTREAM: Ausgabe im MPEG-Sound. Wird auf BITSTREAM eingestellt, wenn der Player an einen MPEG-Dekoder angeschlossen ist. • Die Standardeinstellung ist PCM. 5 Drücken Sie zum Verlassen SETUP.

Virtual Surround

DVD

VCD

CD

MP3

Sie können sich mit Ihrer bestehenden 2-Kanal Stereoanlage an stereofonischem virtuellem Raum erfreuen. 1 Drücken Sie während der Wiedergabe SURROUND. AUS 2 Drücken Sie SURROUND, um es auf 1(natürlicher Effekt), 2(verstärkter Effekt) oder AUS zu stellen. 3 Drücken Sie zum Verlassen MODE oder RETURN. HINWEISE: • Der Virtual-Surround wirkt nicht, wenn der SoundModus auf eine andere Auswahl als STEREO (nur bei der Wiedergabe von VCD oder CD) eingestellt ist. • Wenn der Sound verzerrt ist, drehen Sie den Pegel niedriger oder schalten Sie auf “AUS”. • Selbst wenn der Player ausgeschaltet wird, wird die Einstellung gespeichert.

– 17 –

GE

Deutsch

You might also want to buy

$4.99

DVP745E HITACHI
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…
>
Parse Time: 0.172 - Number of Queries: 112 - Query Time: 0.027