Shopping cart is empty
 
English Polski Spanish 
Search For a Manual
 

(e.g. AA-V20EG JVC, ZX-7 Sony )
PayPal 1000+ rating Secure, Encrypted Checkout.
 
Who's Online
There currently are 195 guests and 
5 members online.
Categories
Information
Featured Product
Home >> HITACHI >> DVP745E Owner's Manual
 
 0 item(s) in your cart 

HITACHI DVP745E
Owner's Manual


Tweet about this product and get $1.00 of store credit for instant use!
  • Download
  • PDF Format
  • Complete manual
  • Language: English, German, French, Italian, Spanish, Dutch, Swedish, Norwegian, Greek
Price: $4.99

Description of HITACHI DVP745E Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file after You purchase it.

Owner's Manual ( sometimes referred to as User's Guide or User's Manual ) contains information on how to use Your device. After placing order we'll send You download instructions on Your email address.

The manual is available in languages: English, German, French, Italian, Spanish, Dutch, Swedish, Norwegian, Greek

Not yet ready
You must purchase it first

Customer Reviews
There are currently no product reviews.
Other Reviews
 RX-505VLTN JVC Owner's Manual by John Heizer;
Absolutely perfect! I've been trying to understand how to use all or at least some of the features of the receiver and especially the remote.
 PM2521 PHILIPS Owner's Manual by David Jesson;
Copy of genuine owners/operators manual, very useful
 RDB365D CLARION Owner's Manual by Tina Whisnant;
The manual was a perfect match and was exactly what I was looking for. I'm very satisfied with my purchase.
 CXNA10 AIWA Owner's Manual by Roberta Barr;
Thank you for having the manual I needed for an older model Aiwa stero I had found on Ebay --- I wanted the Aiwa because I had tapes and cd's but I did not have a manual as to how to operate the system... I found what I needed and it has enabled me to set the system up for my enjoyment.
 S310 JBL Owner's Manual by Jos Vallen;
I wished detailed information of the JBL S310 and here I found it! Very happy with the service from this site!

Text excerpt from page 17 (click to view)
EINRICHTEN DES DVD-PLAYERS Audio-Einstellung
Wählen Sie die entsprechenden Audio-Einstellungen für Ihre Ausrüstung, da es nur Auswirkungen während der Wiedergabe von DVDs hat. 1 Drücken Sie im STOP-Modus SETUP. 2 Drücken Sie s oder B, um “CUSTOM” auszuwählen, und drücken Sie dann ENTER. • Es wird CUSTOM-Modus angezeigt. 3 Drücken Sie s oder B, um “AUDIO” auszuwählen, und drücken Sie dann zum Bestätigen ENTER. 4 Drücken Sie K oder L, um die untenstehenden Punkte auszuwählen, und drücken Sie dann ENTER. DRC (Dynamic Range Control) : • Zur Komprimierung des Lautstärkeumfangs. • Die DRC-Funktion steht nur auf Disks zur Verfügung, die im Dolby-Digital-Format aufgenommen wurden. • Die Werkseinstellung ist EIN. DOWN SAMPLING : • Auf EIN stellen, wenn die Ausgabe mit 48kHz erfolgt. • Wird zur Ausgabe des Original-Sounds auf AUS eingestellt. • Wenn Sie eine Disk mit Kopierschutz abspielen, wird der Ton selbst dann auf 48 kHz herabgetaktet, wenn diese Funktion auf AUS eingestellt ist. • Die DOWN-SAMPLING-Funktion steht bei der Digitalausgabe einer Disk, die mit 96 kHz aufgezeichnet wurde, und wenn das Gerät an eine andere Quelle mit Digitalsausgangsbuchse angeschlossen ist zur Verfügung. • Die DOWN-SAMPLING-Funktion steht nur auf Disks zur Verfügung, die im Dolby-Digital-Format aufgenommen wurden. • Die Werkseinstellung ist EIN.
AUDIO DRC DOWN SAMPLING DOLBY DIGITAL DTS MPEG EIN EIN BITSTREAM AUS PCM

Display-Einstellungen

DVD
Sie können bestimmte Ansichten der DVD-Displayanzeigen, Meldungen auf dem Bildschirm und das Displayfeld auf der Vorderseite des DVD-Players ändern. 1 Drücken Sie im STOP-Modus SETUP. 2 Drücken Sie s oder B, um “CUSTOM” auszuwählen, und drücken Sie dann ENTER. • Es wird CUSTOM-Modus angezeigt. 3 Drücken Sie s oder B, um “DISPLAY” auszuwählen, und drücken Sie dann zum Bestätigen ENTER. 4 Drücken Sie K oder L, um die untenstehenden Punkte
DISPLAY BILD-FORMAT STANDBILDMODUS KAMERAWINKEL ANZEIGE FIRMENZAICHEN VIDEO AUS 4:3 NORMAL AUTO EIN HELL EIN SCART

auszuwählen, und drücken Sie dann ENTER. BILD-FORMAT: • Drücken Sie K oder L, um einen Punkt auszuwählen, und drücken Sie dann ENTER. • 4:3 NORMAL zeigt ein filmtheaterähnliches Bild an. Oben und unten auf dem Bildschirm erscheinen schwarze Streifen. • 4:3 PASSEND ist der herkömmliche TV-Modus mit einem an beiden Seiten getrimmten Bild in voller Höhe. • Wählen Sie 16:9 BREIT, wenn ein Breitwand-Fernseher an den DVD-Player angeschlossen ist. • Die Werkseinstellung ist 4:3 NORMAL. STANDBILDMODUS: • Drücken Sie K oder L für die Menüauswahl (AUTO, HALBBILD oder VOLLBILD) und dann ENTER. • Wählen Sie in der Regel “AUTO”. • Wenn Sie HALBBILD auswählen, werden Bilder im Standbildmodus stabilisiert, obwohl die Auflösung durch die geringe Datenanzahl grob ist. • Wenn Sie VOLLBILD auswählen, haben die Bilder im Standbildmodus eine hohe Auflösung, wenngleich sie durch die gleichzeitige Ausgabe von zwei Feldern verschwommen sind. • Die Standardeinstellung ist AUTO. KAMERAWINKEL: • Drücken Sie wiederholt ENTER, um das Winkel-Ikon auf EIN oder AUS zu schalten. • Die Werkseinstellung ist EIN. ANZEIGE: • Drücken Sie K oder L für die Menüauswahl (HELL, DUNKEL oder AUTO) und dann ENTER. • Wenn DUNKEL ausgewählt ist, wird das Display nur während der Wiedergabe abgedunkelt. • Der Standardeinstellung ist HELL. FIRMENZAICHEN: • Drücken Sie ENTER um das Logo auf EIN (Begrüßungsbildschirm) oder AUS (schwarz) zu schalten. • Die Werkseinstellung ist EIN. VIDEO AUS: • Drücken Sie K oder L für die Menüauswahl (SCART, KOMPONENTEN PROGRESSIVE oder KOMPONENTEN INTERLACE) und dann ENTER. • Diese Einstellung wird wirksam, wenn Sie den SutpBildschirm durch das Drücken von SETUP verlassen. • Die Werkseinstellung ist SCART. • Wenn VIDEO AUS auf KOMPONENTEN PROGRESSIVE eingestellt ist, wird auf dem Display des DVD-Players “P.SCAN” angezeigt. • Weitere Details finden Sie auf Seite 10. 5 Drücken Sie zum Verlassen SETUP. HINWEIS: • Vergewissern Sie sich, dass Sie die SETUP drücken, andernfalls funktioniert die Einstellung nicht.

QUICK

DOLBY DIGITAL : QUICK Auf BITSTREAM stellen, wenn der Player mit einem Dolby Digital Decoder verbunden ist. (BITSTREAM : Ausgabe durch Dolby Digital) (PCM : Konvertieren des Dolby Digital auf PCM) • Die Werkseinstellung ist BITSTREAM. DTS : QUICK • Beim Anschluss an einen DTS-Dekoder auf Bitstream einstellen. • Die Standardeinstellung ist AUS. MPEG : QUICK BITSTREAM: Ausgabe im MPEG-Sound. Wird auf BITSTREAM eingestellt, wenn der Player an einen MPEG-Dekoder angeschlossen ist. • Die Standardeinstellung ist PCM. 5 Drücken Sie zum Verlassen SETUP.

Virtual Surround

DVD

VCD

CD

MP3

Sie können sich mit Ihrer bestehenden 2-Kanal Stereoanlage an stereofonischem virtuellem Raum erfreuen. 1 Drücken Sie während der Wiedergabe SURROUND. AUS 2 Drücken Sie SURROUND, um es auf 1(natürlicher Effekt), 2(verstärkter Effekt) oder AUS zu stellen. 3 Drücken Sie zum Verlassen MODE oder RETURN. HINWEISE: • Der Virtual-Surround wirkt nicht, wenn der SoundModus auf eine andere Auswahl als STEREO (nur bei der Wiedergabe von VCD oder CD) eingestellt ist. • Wenn der Sound verzerrt ist, drehen Sie den Pegel niedriger oder schalten Sie auf “AUS”. • Selbst wenn der Player ausgeschaltet wird, wird die Einstellung gespeichert.

– 17 –

GE

Deutsch

You might also want to buy

$4.99

DVP745E HITACHI
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…
>
Parse Time: 0.166 - Number of Queries: 110 - Query Time: 0.03